Für kommunale Kläranlagen

© Werner/stock.adobe.com

Für kommunale Kläranlagen

© darknightsky/fotolia.com

Anlagen zur Eindickung und Trocknung von Klärschlamm

Diese platzsparende und vollbiologische Technologie ist zur Behandlung von nassem bis hin zu entwässertem Schlamm ideal einsetzbar. Mit unserer Innovation eröffnen sich neue Perspektiven zur Komplettbehandlung von Schlamm, die direkt vor Ort realisiert werden. Diese Lösungen sind besonders für kleine und mittlere Kläranlagen zu empfehlen. Damit entfallen energie- und kostspielige Vorgänge wie Transport, Speicherung, Entwässerung und Trocknung des Klärschlamms.

© Werner/stock.adobe.com

Für Landwirtschaft und Biogasanlagen

© Countrypixel/stock.adobe.com

Für Landwirtschaft und Biogasanlagen

© Dudarev Mikhail/fotolia.com
© Countrypixel/stock.adobe.com

Anlagen zur Trocknung von Gülle aus der Nutztierhaltung und Gärresten aus Biogasanlagen

Durch unser System wird die Gülle in einen getrockneten Feststoff umgewandelt, der im Volumen deutlich reduziert wurde, zudem keinen unangenehmen Geruch mehr entwickelt und einfach zu lagern ist. Die endbehandelten Produkte benötigen deutlich weniger Lagerkapazitäten und sind in der Weiterverwendung deutlich günstiger.

Das entstehende Überschusswasser wird vor Ort gereinigt und kann als Brauchwasser verwendet werden.

Für Industrieanlagen

© industrieblick/stock.adobe.com
© industrieblick/stock.adobe.com

Anlagen zur Verarbeitung von Industrieschlämmen auch mit organischen Anteilen

Mit dieser Innovation eröffnen sich neue Perspektiven zur Komplettbehandlung von Klärschlamm vor Ort. Diese Lösungen sind besonders für kleine und mittlere Betriebe geeignet, welche ihren industriellen Klärschlamm zwischenspeichern und zur Endbehandlung zu größeren Kläranlagen kostenpflichtig transportieren müssen. Durch unser System wird der Klärschlamm in einen getrockneten Feststoff umgewandelt, der besser zu lagern ist, weniger Lagerkapazität benötigt und günstiger entsorgt werden kann.

Das entstehende Überschusswasser wird vor Ort gereinigt und kann als Brauchwasser verwendet werden.

Was wir leisten und wie wir arbeiten

Photo by Yoann Boyer on Unsplash

Wir analysieren – Sie entscheiden – Wir liefern

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Prozessoptimierung rund um die Themen zur Abtrennung und Entsorgung / Verwertung von Feststoffen aus Suspensionen (kommunale und industrielle Klärschlämme, Gärreste und Gülle).

Nach detaillierter Auswertung Ihrer Daten unterbreiten wir Ihnen einen konkreten Lösungsvorschlag. Hierbei erläutern wir Ihnen die Auswirkungen auf die Bereiche Technologie, Ökologie und Ökonomie.

Nach ihrer positiven Entscheidung für einen unserer Lösungsvorschläge produzieren und liefern wir Ihnen die gewünschte Verfahrenstechnik und nehmen diese auch in Betrieb. Danach unterstützen wir Sie im laufenden Betrieb über unsere zentrale Fernleitstelle.

Auf Wunsch verwerten wir Ihre getrockneten Feststoffe.

Unsere Leistungen:

  • Prozessoptimierung vorhandener / neuer Anlagen
  • Detaillierte Systemplanung
  • Installation und Inbetriebnahme
  • Wartung / Fernwartung / Entsorgung
Photo by Yoann Boyer on Unsplash